Dienstleistungsportal der Stadt Chemnitz

Formulare von A bis Z
Übersicht

Namensänderung beantragen

Im Standesamt werden folgende Namensänderungen bearbeitet:
  • Namensänderungen für Kinder nach Eheschließung der Eltern,
  • Namenserteilungen,
  • Ehenamensbestimmungen,
  • Namensänderung für Kinder nach Begründung gemeinsamer Sorge,
  • Wiederannahme,
  • Angleichungen.

Dazu ist in jedem Fall eine Vorsprache im Standesamt erforderlich.
Kosten
10,00 bis 25,00 Euro

Diese Gebühren gelten nur im Freistaat Sachsen entsprechend der Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums des Innern zur Ausführung personenstandsrechtlicher und familienrechtlicher Vorschriften, Anlage zur § 3 Abs. 1.
Erforderliche Unterlagen
  • Antrag (Original)