Dienstleistungsportal der Stadt Chemnitz

Formulare von A bis Z
Übersicht

Auskunft aus dem örtlichen Fahrerlaubnisregister beantragen

Worum geht es?
Wer noch nicht im Besitz eines Kartenführerscheins ist, benötigt für die Ausstellung eines neuen Führerscheins an seinem jetzigen Wohnort einen Registerauszug der Fahrerlaubnisbehörde, die den Führerschein ausgestellt hat.
Was kostet die Bearbeitung des Vorgangs?
Es fallen keine Gebühren an.
Welche Unterlagen sind erforderlich?

Unterlagen

Ausfertigung

Form

Antrag
Original
Formfrei
Nur erforderlich, wenn keine persönliche Vorsprache erfolgt.
Personalausweis oder Pass
Original
Formular
Bei persönlicher Vorsprache.
Kopie Personalausweis, Vorder- und Rückseite
Kopie einfach
Formfrei
Nur erforderlich als Nachweis der Identität bei schriftlichen Auskunftsersuchen.
Was ist bei der Antragstellung zu beachten?
Die Antragstellung kann erfolgen durch:
  • Antragsteller persönlich
  • Vertreter mit Vollmacht

Der Antrag kann wie folgt gestellt werden:
  • durch persönliche Vorsprache während der Öffnungszeiten
  • schriftlich per Post
  • formlos per E-Mail

Weitere Hinweise:
  • Um Verzögerungen bei der Bearbeitung Ihres Anliegens zu vermeiden, senden Sie das Formular bitte einschließlich aller erforderlichen Unterlagen ein.
Welche Antwort erhalte ich?
Antwortdokumente:
  • Auszug aus dem örtlichen Register

Zustellung:
  • Zustellung per Post
  • persönliche Abholung oder
  • Abholung durch Bevollmächtigung
Welche Rechtsgrundlagen gelten?
  • § 22 FeV
  • § 58 Straßenverkehrsgesetz i.V.m.
  • § 64 FeV
Was ist außerdem zu beachten?
Der Registerauszug kann auf telefonische Anfrage direkt der Fahrerlaubnisbehörde des jetzigen Wohnsitzes übermittelt werden.