Dienstleistungsportal der Stadt Chemnitz

Formulare von A bis Z
Übersicht

Familienpass des Freistaates Sachsen beantragen

Der Familienpass berechtigt den Inhaber mit seinen Kindern, unentgeltlich bestimmte Einrichtungen des Freistaates Sachsen (Museen, Sammlungen, Burgen und Schlösser) zu besuchen.

Voraussetzungen

  • ständiger Wohnsitz in Sachsen
  • Eltern, die mit mindestens drei kindergeldberechtigten Kindern in häuslicher Gemeinschaft leben
  • Alleinerziehende, die mit mindestens zwei kindergeldberechtigten Kindern in häuslicher Gemeinschaft leben
  • Familien mit einem kindergeldberechtigten schwer behinderten Kind bis 27 Jahre, dessen Grad der Behinderung 50 Prozent oder mehr beträgt


Der Familienpass ist einkommensunabhängig. Die Geltungsdauer wird von der Stadt- bzw. Gemeindeverwaltung des Wohnsitzes festgelegt und im Familienpass vermerkt. Solange alle kindergeldberechtigenden Kinder bis zum Ablauf der Geltungsdauer unter 18 Jahre alt sind, kann die Geltung des Familienpasses bis zum Ablauf des übernächsten Kalenderjahres befristet werden. Anderenfalls ist der Anspruch für jedes Kalenderjahr neu festzustellen.

Bei Sonderausstellungen gelten Einschränkungen. Fragen Sie vor dem Besuch in der jeweiligen Einrichtung nach.

Hinweise zu den beteiligten Einrichtungen finden Sie im Internetportal
www.familienfreundliches.sachsen.de

Kosten
Es entstehen keine Gebühren.
Erforderliche Unterlagen
  • Antrag (Original)
    Das Antragsformular wird bei der Antragstellung in der Behörde vor Ort erstellt.
  • Personalausweis oder Reisepass des Antrag stellenden Elternteiles (Original)
  • Nachweis über die kindergeldberechtigten Kinder (Bescheinigung der Familienkasse) (Kopie)
  • Schwerbehindertenausweis (Original)
    Nur erforderlich bei behinderten Kindern.

Familienpass des Freistaates Sachsen - Amt 24 (sachsen.de)

Antragstellung

Die Antragstellung kann erfolgen durch:

  • einen Elternteil


Der Antrag kann wie folgt gestellt werden:

  • durch persönliche Vorsprache während der Öffnungszeiten
Antwortdokumente

Antwortdokumente:

  • Familienpass des Freistaates Sachsen (Neuausstellung oder Verlängerung)


Zustellung:

  • Aushändigung bei Vorsprache
Bearbeitungszeit
Die Bearbeitung erfolgt sofort.