Dienstleistungsportal der Stadt Chemnitz

Formulare von A bis Z
Übersicht

Einbürgerung in den deutschen Staatsverband beantragen

Ausländer können den Erwerb der deutschen Staatsangehörigkeit durch Einbürgerung beantragen.
Kosten
255,00 Euro
Zahlungsart
nach Gebührenbescheid
Erforderliche Unterlagen

Es ist eine persönliche Vorsprache in der Behörde erforderlich. Dabei muss der Antragsteller den Reisepass vorzeigen und ihm wird ein Merkblatt über weitere erforderliche Unterlagen ausgehändigt.

  • Antrag (Original)
  • Reisepass (Original)
Antragstellung

Die Antragstellung kann erfolgen durch:

  • Antragsteller persönlich


Der Antrag kann wie folgt gestellt werden:

  • durch persönliche Vorsprache nach Terminvereinbarung


Hilfe bei der Beantragung:

  • Telefon: 0371 488-3430 oder 0371 488-3431
  • Fax: 0371 488-3499
Bearbeitungszeit
bis zu 3 Jahre;
abhängig von
  • Antragsteller,
  • Dauer des Zustimmungsverfahrens und
  • der Dauer des Entlassungsverfahrens
Rechtsgrundlagen
  • Staatsangehörigkeitsgesetz (StAG)
  • Aufenthaltsgesetz (AufenthG)
  • Gesetz zur Regelung von Fragen der Staatsangehörigkeit
  • Grundgesetz
  • u. a.

Gegen den Ablehnungsbescheid kann Widerspruch eingelegt werden.